arborette

In everyday on 13. Januar 2018 at 22:32

… heute morgen den tag vorbildlich mit meditieren begonnen – als würde ich das schon immer machen … so ohne nachzudenken und wie selbstverständlich … komisch … es wird …

um 11 uhr dann zum sport … auf dem weg zurück zur alten form bzw. auf dem weg zum higher self … das wird was ganz großes dieses jahr .. ich spüre es …

um 13 uhr hatte ich dann die massage des grauens … bei mir ist so viel verspannt und verhärtet – und M. kannte keine gnade … gar keine … erst hatte ich das gefühl, dass mich dieses fango oder wie das heißt fast verbrennt … kurz bevor ich mir überlegte, ob das jetzt verbrennungen ersten oder zweiten grades werden, kam M. zurück in den raum und begann mit der massage des grauens … keine ahnung was schlimmer bzw. besser war …

anschließend habe ich noch einen kaffee mit A. getrunken und bin danach zum krankenbesuch zu E. gefahren … dort war ich dann bestimmt drei stunden … dann ab nach hause, sportklamotten von gestern und heute in die waschmaschine und ich habe an meinem visionboard weiter gearbeitet … muss nur noch ein paar sachen aufkleben, dann bin ich fertig … ansonsten hinke ich etwas mit meinen hausaufgaben der rise-up-and-shine-university hinterher … mal sehen, ob ich das morgen alles aufholen kann … momentan habe ich das gefühl, dass ich mal vier wochen zeit für mich bräuchte …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: